Hausaufgabenbetreuung

Die „Hausaufgaben – und Lernzeit“ an der Leibnizschule Offenbach

Die Hausaufgabenbetreuung für die Klassen 5-7 wird in Kleingruppen durchgeführt und beträgt eine Betreuungszeit von 90 Minuten. Sie beginnt nach der Mittagspause um 14 Uhr und endet um 15:30 Uhr.

Der Elternbeitrag beläuft sich auf 30 EUR/Monat. Die gewählten Tage verpflichten zur Teilnahme.

· Arbeit in Kleingruppen

· Hausaufgaben (45min) – und Lernzeit (45min)

· Bereitstellen von Übungsmaterialien für die Lernzeit

· Hilfestellung und Erklärung durch ausgewählte und geschulte Oberstufenschüler, Studenten und Eltern

· Organisation und Betreuung durch Hausaufgabenteam (Lehrer, Sozialpädagoge)

· regelmäßiges Vokabellernen durch feste Vokabellernzeiten

· Ruhe im Raum aufgrund klarer Regeln und Konsequenzen bei Verstößen

· Regelmäßige Erledigung der Hausaufgaben

· Erhöhung der Lernmotivation

· Strukturierung des Lernstoffes

· Festigung des erlernten Wissens durch eine kontinuierliche Betreuung

· Anleitung zur Selbstständigkeit

Anna Maria Klein (Stufenleitung 5-7)

Daniel Kress (Schul-Sozialpädagoge)

Aufbau der Hausaufgabenbetreuung
Zeiten Abschnitte Beschreibung
14:00 – 15:30 UHR Hausaufgaben- und Lernzeit
BIS SPÄTESTENS 13:55 UHR Anwesenheit
14:00 – 14:05 UHR Findungsphase
  • den Platz einnehmen
  • Bücher auspacken
  • Hausaufgabenplaner aufschlagen
14:05 – 14:15 UHR Vokabellernzeit
14:15 – 14:45 UHR Hausaufgabenzeit
  • „Silencium“ (absolute Stille)
  • leise Fragen zur Aufgabenstellung
14:45 – 14:50 UHR Bewegungspause
14:50 – 15:20 UHR allgemeine Lernzeit
  • restliche Hausaufgaben
  • Vorbereitung der Klassenarbeiten und Lernkontrollen
  • Übungen / Erklärungen
15:20 – 15:28 UHR Vokabellernzeit
15:28 – 15:30 UHR Aufräumzeit
  • einpacken
  • Kisten wegtragen
  • Stühle hochstellen